Mai 2019 – Zeit

Zu meinem Geburtstag im Oktober hat mir eine gute Freundin einen Stehkalender geschenkt. Schon alleine das Cover finde ich mega und wahnsinnig passend für meinen Blog hier. Deswegen gibt es jeden Monat das Monatskalenderbild und meine Gedanken dazu, mit denen ich dich(hoffentlich) inspirieren kann!

Also los geht’s!

Habe Geduld mit allen Dingen, aber vor allem anderen mit dir selbst!

(Franz von Sales)


Sicherlich kennst du das Gefühl Ungeduld. Auf etwas zu warten, macht uns nervös, wir fangen gerne an zu zweifeln, ob es überhaupt passt, ob Gewünschtes eintritt. Warten ist ganz einfach beschissen. Und jeder erlebt mindestens einmal im Leben eine Situation in der er das Gefühl hatte auf etwas warten zu müssen.
Mein Tipp an dich: Ersetze das Gefühl „Warten“ durch „Genießen“ . Genieße die Zeit, in der du auf etwas hinfieberst, etwas erwartest, sich etwas ändert… Distanziere dich von dem Gefühl, dass alles sofort und gleich geschehen muss und fange an alle Moment dahingehend zu genießen. Denn diese Zeit – die Spanne von etwas wünschen, eine Veränderung, ist die Zeit in der du dich veränderst, du dich entwickelst! Und jene Zeit sollst du aus ganzem Herzen genießen. Fühle und sieh wie du dich im Laufe der Zeit veränderst. In den ersten Tagen wird es dir nicht auffallen, aber je mehr Zeit verstreicht, desto extremer werden die Unterschiede. Und je mehr Zeit vergeht, desto besser werden die Ergebnisse. Denn du kannst sie immer wieder formen und umändern, dich stetig weiterentwickeln, reflektieren und fokussieren. Die Zeit in der sich Dinge erst entwickeln ist DIE wichtigste Zeit überhaupt. Also verschwende sie nicht mit warten – genieße sie in vollen Zügen!

Nicht umsonst heißt es „Gut Ding braucht Weile“ . In dieser Zeit formst du deine Wünsche und dein Leben. Entwicklung ist Leben. Also warte nicht darauf, dass etwas passiert, damit du sagen kannst, du lebst. Die Entwicklung ist das Leben!

Wenn ihr euch den Kalender auch besorgen wollt, hier geht’s zum Amazonlink und für diejenigen die eher Buchladenbesteller sind hier die 
ISBN: 978-3-86229-617-0

Den Monat Jänner gibt’s hier zum Nachlesen.
Den Februar kannst du hier lesen.
März gibt´s hier.
April kannst du hier nachlesen. 

Ich drück dich
Deine Anna

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar